Tag der offenen Tür der Bonifatiusschle II

Oberschule informiert über Angebot

Die christlich geprägte Oberschule Boni II öffnet in der Nikolaistraße 1a ihre Pforten für alle Interessierten.

An der Boni II können 70% katholische und 30% nicht-katholische Schüler/-innen aufgenommen werden, es können alle Abschlüsse der Sekundarschule I erworben werden. Vielfältige Zusatzangebote ermöglichen es unseren Schüler/-innen, soziale und religiöse Kompetenzen weiterzuentwickeln und auch ein offenes Ganztagsangebot, bei dem Lehrer aus dem Kollegium die Schüler betreuen, ist vorhanden.

Grundschüler der 4. Klassen können mit ihren Freunden in eine 5. Klasse übergehen und gemeinsam lernen. Dem Leistungsgedanken wird in zweierlei Hinsicht Rechnung getragen: Es wird gefördert, aber auch gefordert. Die Stärken werden gestärkt und die Schwächen werden geschwächt. Das geschieht vor allem durch verschiedene Formen der Differenzierung und durch spezielle Fördermaßnahmen nicht nur in den Hauptfächern, in denen kleine Lerngruppen eine große Hilfe bieten.

Durch das Angebot verschiedener Profile (z. B. handlungsorientierter Unterricht in den Fächern Werken, Hauswirtschaft und Textilgestaltung in der 5. Klasse; Französisch und Wahlpflichtunterricht ab Klasse 6) und differenzierte Angebote der Berufsorientierung schon ab Klasse 7, auch durch unsere Partner in der Wirtschaft, z.B. die Firma MAHR, kann jede Schülerin und jeder Schüler seinen bestmöglichen Sekundarabschluss I erreichen und direkt ins Berufsleben einsteigen, die vielen Möglichkeiten der berufsbildenden Schulen nutzen oder sich optimal auf die gymnasiale Oberstufe vorbereiten.

Beim Tag der offenen Tür am 31. März kann ab 15 Uhr ein persönlicher Eindruck gewonnen werden.

Downloads zum Thema

Termin
31.03.2017, 15:00 Uhr
- 31.03.2017, 19:00 Uhr
Ort
Bonifatiusschule II
Nikolaistraße 1a
37073 Göttingen
www.bonifatiusschule-goettingen.de/