"Du führst mich hinaus ins Weite, du machst mein Leben hell!"

Zweiter Erstkommuniongottesdienst am Pfingstsonntag mit viel heiligem Geist...

 

 

Heute werden in den Kirchen besonders Gottesdienste gefeiert, in denen der Heilige Geist gedeutet wird. Das war heute im zweiten Erstkommunion-gottesdienst weniger der Fall, aber anwesend war ER auf jeden Fall! Wie gestern war den Kindern (und auch Eltern?) ein bißchen Nervosität abzuspüren, aber das legte sich schnell. Dafür sorgte alleine schon die gute Musik. Unser gestriges Team hat nochmals in die Tasten oder Saiten gegriffen: Martin & Stefanie, Clemens Freiberg, Lukas Breitenach und Pascale Freise.

Wieder kamen alle Kinder zu Wort, griffen mutig zum Mikrofon und stellten sich vorne vor die prall gefüllte Kirche! Die Erste Heilige Kommunion war erneut ein sehr dichter Moment, die Kinder waren ganz dabei. Die Katecheten der heutigen Gruppen BETHLEHEM und JERUSALEM waren Dagmar Boer-Wilde und Andrea Diedrich, sowie Christiane Reithofer mit Rolf Wachter. Am Schluss bedankte sich Waltraud Weber-Eidt im Namen des Teams bei den Musikern und bei den Fotografen. Nach dem "Großer Gott wir loben dich" zogen die Kinder aus der Kirche feierlich in den Innenhof aus - dort wartete schon der Fotograf für das offizielle Foto.