Gemeindefest II

Quiz - Theater - Kaffee - Vorstellung von Gruppen

Petrus hatte es noch einmal gut gemeint. Dennoch war es da, wo die Sonne nicht hinschien, schon empfindlich kalt auf dem Innenhof. Da dürften es die Feiernden in den Münchner Oktoberfestzelten etwas wärmer haben. Dafür war es bei uns kreativer: Die Kindertagesstätte und die Boni II hatten einen Tisch aufgebaut. Bei den Ersten gab es was zu basteln, bei den Zweiten ein Quiz über den Erzengel Michael.

Auch Matthias Freise hatte sich ein Michaelsquiz überlegt: er spielte berühmte Michaels ein, deren Name man an ihrer Stimme eraten musste: Michael Gorbatschow, Mike Tyson, Michael Balack, Beate Michel u.v.a. Jeder und jede, der etwas erriet bekam dafür ein Raffaello, was auch zum Engelfest passte.

Ein weiteres Highlight war eine Theateraufführung der Ministranten im Gemeindesaal. In der Kirche stellte sich der Bruder Jordan Gebetskreis vor. Und es gab eine Märchenerzählerin. Im Laufe des Nachmittags dünnte es dann langsam aus. Aber alle Würstchen und Kuchen waren weg - eine Punktlandung wurde erreicht.