"Klopft an Türen, pocht auf Rechte!"

Unsere Sternsinger ziehen los!

Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag ziehen unsere Sternsinger los. Im Repertoire sind drei gelernte Lieder und ein Sprechtext. Sie haben eine Schatztruhe für die Spendengelder dabei, sind aber durchaus auch für Naturalien, besonders Süssigkeiten, empfänglich...

Das Wichtigeste aber ist das Lächeln und die Freude, die Caspar + Melchior + Balthasar incl. Sternträger in die Wohnungen bringen. Die Kinder haben sich lange auf diese beiden Tage vorbereitet. Die diesjährige Sternsingeraktion steht unter dem Motto Klopft an Türen, pocht auf Rechte! Diesmal geht es besonders um Kinderrechte in Nicaragua. Mit den gesammelten Spenden werden rund 3000 Projekte weltweit unterstützt. Träger der Stersingeraktion ist das Kindermissionswerk "Sternsinger, der Bund der katholischen Jugend (BDKJ) und die Pfarrgemeinden - bei uns ein Team von sechs Erwachsenen, die mit den Kindern zusammen thematisch arbeiteten, die Lieder einübten, Fahrtrouten austüftelten oder die Kostüme nähten. Aber auch viele Eltern beteiligen sich als Fahrer oder helfen mit bei der Verköstigung der Kinder im Gemeindesaal. Am Ende bekommen alle Kinder eine Urkunde mit einem Foto von allen Sternsinger 2012!

Nach der Aussendung in der Kirche und der Beschriftung des Portals ging es los. Leider war das Wetter nicht gerade einladend - es regnete teilweise recht stark. Ein Team stattete dann gleich der Jesuitenkommunität einen Besuch ab...