Sieben auf zwei Streiche!

Taufgottesdienste in St. Nikolai

 

Am letzten Maisamstag fanden in unserer evangelischen Exilskirche St. Nikolai wieder Taufen statt. Sieben Eltern hatten ihr Kind angemeldet, so dass der Termin wieder einmal gesplittet wurde: Janosch, Noah und Nora waren um 13:30 Uhr drann und Sophie-Elisabeth, Letizia, Sophia Jolie und Bjarne folgten um 15:00 Uhr.

Musikalisch begleitet wurden sie von Richard Gräve am E-Piano bzw. an der Orgel in St. Nikolai. Als Messdiener war Iwan aus Indonesien mit am Start. Die eingesammelte Kollekte ist für die Innenrenovierung bestimmt: Die jüngeren Geschwister sollen in einem funkelnagelneuen Sankt Michael getauft werden.

Für einige Familien war es das erste Kind, andere waren schon zum wiederholten Mal dabei. Noah war mit seinen knapp fünf Jahren das älteste Kind, Bjarne ist gerade mal vier Monate alte.

Wir wünschen allen Kindern, den Eltern, Geschwistern und Paten Gottes Segen!!!