Taufen in Sankt Michael

Anton, Dominik, Celina, Elisa, Paula und Johannes gehören jetzt zur Kirche!

Am Samstag fanden in Sankt Michael wieder Taufen statt: Um 13:30 Uhr wurden Celina und Johannes getauft, um 15:00 Uhr Anton, Dominik, Elisa und Paula. Paula war das älteste Kind und geht - nach eigenen Angaben - bereits "in die Vorschule". Sie war von zwei Freunden begleitet, die heuer Erstkommunion feierten, ein Ereignis auf das jetzt auch Paula zugeht.

Die Eltern waren wieder vom Taufkatecheseteam um Frau Elisabeth Rogge-Snitil vorbereitet worden. Die Lieder hatten die Eltern selbst ausgesucht und wurden von Stephan Diedrich auf dem E-Piano begleitet. Für die Lesung war bei beiden Taufen ein Pate zuständig. Ein weiteres Familienmitglied steuerte noch die Fürbitten bei.

Wie fast immer haben unsere Taufen internationales Flair. Diesmal waren u.a. Verwandte aus der Slowakei und aus Thailand dabei. Wir wünschen allen NeumichaelianerInnen und deren Elterm Paten und Freunden Gottes Segen!