Extbase Variable Dump
'11111111111' (11 chars)
Extbase Variable Dump
'22222222222' (11 chars)
Weihnachten in Sankt Michael | St. Michael Göttingen

Weihnachten in Sankt Michael

Weihnachten begann am 24. Dezember mit Krippenspielen, der 18.00-Uhr-Weihnachtsmesse und der 22.30-Uhr-Christmette. Aber auch an den Feiertagen selbst ging es munter weiter ...

Das Krippenspiel für die Kinder fand dieses Jahr aus der Perspektive der Engel statt. Dazu wurde statt einer Futterkrippe ein Himmel aufgebaut, in dem sich die Engel tummeln und erstaunt von Erzengel Gabriel erfahren, was sich in dieser Stunden unten auf der Erde ereignet. Beim Losfliegen lassen sie einige Federn, die später von den Kindern aufgesammelt und nach Hause mitgenommen werden durften. Auch Kerzen für einen lieben Menschen anzünden war wieder Teil des Krippenspiels.

Sehen Sie hier auch Bilder von den Gottesdiensten die folgten: Abendmesse mit Pater Rieder, Christmette mit Pater Schneider, am ersten Weihnachtsfeiertag auf deutsch mit Pater Joos. Zeitgleich war im Mittagtisch die Weihnachtsandacht, die - wie schon in den letzten Jahren - von Richard Gräve musikalisch begleitet wurde.  Abends war dann auf italienisch erneut ein Weihnachtsgottesdienst mit Pater Rieder. Am zweiten Weihnachtsfeiertag war Kindermesse mit Pater Joos und Hochamt mit Pater Schneider. Den Schluss macht wieder die musikalische Vesper, dieses Jahr mit Tobias Kerscher an der Orgel und Pater Rieder am Altar.

Allen, die diese Tage so liebevoll gestaltet haben, vom Krippenspiel über die Dekoration bishin zur Musik und den geistlichen Impulsen ein herzliches Vergelt's Gott und viel Segen für den Übergang ins Neue Jahr 2019!