Jesusnacht Göttingen in der Osterzeit

Für Freitag 7. Mai planen wir die diesjährige Jesusnacht in der Osterzeit in St. Michael.

An jedem Freitag denken wir an den Leidensweg Jesu und Seinen Tod. Ein Freitag in der Osterzeit macht bewusst, dass der Tod Jesu nicht das Ende war: ER ist auferstanden und lebt! IHm, unserem lebendigen HErrn, können wir in der Jesusnacht begegnen, Ihn und unsere Freundschaft mit Ihm wollen wir feiern.

Wie im Herbst 2020 soll die Jesusnacht zwei Stunden dauern: Wir beginnen um 18:30 Uhr mit einer festlichen Messe in der Osterzeit, anschließend gibt es bei Kerzen und Musik Gelegenheit zu Anbetung und Beichte. Um 20:30 Uhr endet der Abend mit dem Tantum ergo und eucharistischem Segen.

Weil die Plätze in der Kirche begrenzt sind, bitten wir euch um eine Anmeldung für die Messe über die Dekanats-Homepage: www.katholische-kirche-goettingen.de/ueber-uns/gottesdienste/. Anmeldungen sind ab Sonntag 25. April um 18 Uhr möglich. Pandemiebedingt kann es zu Änderungen der Planung kommen, darüber informieren wir auf unserer Homepage www.jesusnacht.de.

 

Downloads zum Thema

Termin
07.05.2021, 18:30 Uhr
- 07.05.2021, 20:30 Uhr
Ort
St. Michael
Kurze Straße
37073 Göttingen
Veranstalter

www.jesusnacht.de